Marion Höft  
Hundetrainerin und Problemhundtherapeutin
Hundeschule - Hundetraining - Seminare - Coaching fuer Mensch und Hund

Ich berate Menschen und trainiere Hunde

Blog Pfote today


anzeigen:  Gesamt / Zusammenfassung

Darf der Hund ins Menschenbett?

Gepostet am 16. November 2020 um 11:30

Diese Frage entzweit HundehalterInnen und Hundehalter und die Diskussionen werden teilweise emotional und kontrovers geführt.

 

Warum eigentlich?

 

Gerne wird angeführt, dass Hunde erhöhte Positionen ausnutzen, um die Herrschaft über Haus und Hof zu übernehmen.

 

Hier mö...

Ganzen Post lesen »

Die grosse allgemeine Verunsicherung

Gepostet am 29. Oktober 2020 um 13:50

Viel wird geschrieben und noch mehr erzählt. Jeder weiß etwas anderes, jeder empfiehlt eine andere Methode und die Wissenschaft überrascht mit immer neuen Erkenntnissen über die Funktionsweisen der Hunde.

 

Hinzu kommt der Onlinehundemarkt. Auf vielen verschiedenen Seiten werden Hunde mit den rührendsten Beschreibungen angepriesen. Bello leidet so sehr, die kleine Luna wird gemobbt u...

Ganzen Post lesen »

Hunde haben es nicht leicht

Gepostet am 6. Oktober 2020 um 5:35

 

Hunde haben es heutzutage nicht leicht mit uns. Obwohl wir eine Hundeliebhabernation sind, mehren sich die Probleme zwischen Mensch und Hund, kommen immer weniger Menschen mit diesen faszinierenden Wesen noch zurecht.

Was wurde und wird nicht alles erfunden, um Hunde uns und unserem modernen Leben anzupassen. Unzählige Trainingsmethoden wurden entwickelt, um Hunde in den Gehorsam zu bringen. Der Mensc...

Ganzen Post lesen »

(Grund)Kommandos

Gepostet am 17. September 2020 um 5:10

Bereits 400 vor Chr. wurde das erste Hundelehrbuch der Geschichte geschrieben. Dort ist zu lesen, dass man den Hunden knappe und eindeutige Befehle erteilen solle. Allerdings ist überliefert dass der Verfasser, der griechische Feldherr Xenophon, selbst an seiner Meinung gescheitert ist und sein Hund konsequent alle Befehle ignoriert hat.

Bemerkenswert ist dass bereits dort angemahnt wurde...

Ganzen Post lesen »

Die Sache mit der Dominanz!

Gepostet am 1. September 2020 um 8:55

Die Sache mit der Dominanz

Immer noch gilt der Begriff Dominanz als Inbegriff aller Probleme, seien es Verhaltensprobleme, Aggressionen oder einfach nur wenn der Hund nicht hört.

Immer wieder hören betroffene Hundehalter*innen, dass Ihr Hund dominant sei und man ihm zeigen muss wo der Hammer hängt.

Es ist noch gar nic...

Ganzen Post lesen »

Diese Woche wird es heiss!

Gepostet am 6. August 2020 um 6:35

Nach den Vorhersagen soll es sogar sehr heiß werden und unter den Hundehalter*innen breitet sich vermehrt Panik aus.

Im Netz sind Fragen und Hilferufe von besorgten Menschen zu finden, wie man denn die Hunde bei diesen Temperaturen beschäftigen soll und worauf zu achten ist. Die gut gemeinten Kommentare lassen nicht lange auf sich warten und jeder empfiehlt etwas anderes.

Ganzen Post lesen »

Ignorieren

Gepostet am 3. August 2020 um 5:40

Immer wieder erlebe ich, dass Menschen das z.B. Anspringen ihres Hundes ignorieren. Die Logik dahinter soll sein, dass die Hunde auf diese Art und Weise lernen sollen, dieses aus unserer Sicht unerwünschte Verhalten abzulegen. Dem Hund soll durch das Wegdrehen von Frauchen oder Herrchen klar werden, dass sie das nicht möchten. Der Erfolg dieser Methode aber bleibt meist aus, ist sie doch meilenweit von einer gemeinsamen Kommunikation entfernt.

Ganzen Post lesen »

Rss_feed